Ihr Lieben!

Zunächst einmal das Allerbeste für das noch so junge Jahr!
Auf dass es ganz nach euren Wünschen verläuft und euch in allen Bereichen beflügelt.

Zum Jahreswechsel habe ich mich den Zwiebeln, den Schalotten und dem Knoblauch gewidmet.
Bereit zur Verkostung sind nun:

Zwiebel-Chutney mit Waldhonig, Weißwein und Lebkuchengewürz

Zwiebel-Marmelade mit roten Zwiebeln, Lorbeer und Zimt
Besonders fein zu Weißbrot mit Ziegenfrischkäse

Schalotten-Chutney – etwas ganz Besonderes!
Schalotten haben ein feineres, weniger scharfes, eher süßliches und würzigeres Aroma als die Speisezwiebeln.

Knoblauchpaste – eine samtig weiche Creme mit Thymianblättchen
Da die Knoblauchknollen zunächst im Ofen mit der Schale gebraten werden, ist ihr Geschmack sehr mild und sanft.

Wieder frisch abgefüllt gibt es:

Rote-Rüben-Paste mit Kren

Rote Curry-Paste

Ribisel-Rotwein-Gelee

Ich freue mich auf ein Wiedersehen in Hadersfeld, samstags von 9.00 – 15.00 Uhr!

Eure Karin Krenn


--> zurück