Ihr Lieben!

Würzöle zur Frühlingsküche im März

Extra Natives kalt gepresstes Olivenöl hoher Qualität von Zakynthos dient als Basis für köstliche Würzöle.

Würzöle sollten nicht erwärmt werden - sie werden zur Verfeinerung fertig zubereiteter Speisen oder in der kalten Küche verwendet.

Rosmarin-Limetten-Öl:
Eignet sich aufgrund seines feinen Kräuter-Zitrus-Aromas hervorragend für die Zubereitung frischer Blattsalate.

Chili-Öl:
Ideal zum Würzen von Pizza, Pasta, Salaten und asiatischen Gerichten.

Mohn-Öl:
Das fruchtige, arttypische Aroma harmoniert wunderbar mit Karotten, Kartoffeln, Spargel oder Tomaten mit Mozzarella. Auch Suppen und Süßspeisen lassen sich damit verzaubern.

Curry-Öl:
Die hausgemachte Gewürzmischung gibt diesem Öl eine ganz charakteristische Note. Es eignet sich sehr gut zum Verfeinern von Salaten, Pastagerichten, Carpaccio oder Fisch.

Wie gewohnt stehen samstags von 9.00 - 15.00 Uhr Kostproben für euch bereit!

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

eure Karin Krenn

 

--> zurück